WILLKOMMEN!
INTRODUCTION

Sex, Drugs und Rock'n'Roll!
Hier in New York wird das Wort Spaß groß geschrieben.
Party, Alkohol und einfach die Sau rauslassen, und das alles in den angesagtesten Clubs, den besten Pubs und bei den fettesten Housepartys. Das Nightlife in New York ist aufregend und abwechslungsreich.
Events. Motto-Partys. Cocktailabende.
Und wer sich von nächtlichen Strapazen erholen muss, kann bei Sonne am See chillen, die vielen Freizeitaktivitäten nutzen oder einfach nur Zuhause ausnüchtern.
ENJOY YOUR LIFE!

TRAILER
COLDMIRROR
NEWYORKTIMES

Schlagzeile der Woche

WEATHER & DATE

Bild nicht Verfügbar
» Wir befinden uns im April 2014

» Der Frühling nimmt langsam einzug in New York und wer kann genießt die Sonne zwischen dem wechselhaften Aprilwetter.
» 10 - 18°C

TEAM

SHARI und JACKY mit
Bild nicht Verfügbar
MANU und ALENA

STYLECHANGE
Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

STREETLIFE! - Kinder der Straße » Before the Party starts! » Registration » Marc Brikowitsch » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Marc Brikowitsch
carry on my wayward son




Dabei seit: 27.02.2013
Beiträge: 75
Charakterforum: *klick*

Birthday: 07.01.1985

Status: Liiert & in freudiger Erwartung

User: Shari


Marc Brikowitsch Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       IP Information Zum Anfang der Seite springen




Marc Brikowitsch
carry on my wayward son

Meine Theorie dreht sich um Augenblicke. Um die Wahnsinnsmomente.

Meine Theorie ist, dass diese Wahnsinnsmomente, diese unglaublich intensiven Lichtblitze, die unser Leben komplett auf den Kopf stellen, ausmachen wer wir eigentlich sind! Jeder einzelne von uns ist die Summe saemtlicher Momente die er jemals erlebt hat, mit all den Menschen die er kennt. Und diese Momente sind es, die unsere Geschichte aus machen. Sowas wie unsere persoenlichen Hits unter unseren Erinnerungen die wir uns im Geist immer und immer wieder abspielen.

Und du bist die Nummer #1 unter meinen absoluten lieblings-wahnsinns-momenten.


Du und ich, wir sind eins. Ich kann dir nicht weh tun ohne mich selbst zu verletzen!


Hauptinformationen

"Der erste Eindruck ist entscheident"


Name
Marc Brikowitsch

Geburtsdatum
07. Januar 1985 und damit im Zeichen des Steinbocks geboren.

Geburtsort
Brooklyn, wie der Rest der Familie auch.

Beruf/swunsch
Schauspieler widerwillen seines Vaters den er belog und hinterging um seiner Berufung nachgehen zu koennen.

Wohnsituation
Villa Brikowitsch zusammen mit seiner Schwester Alena und seiner Freundin Alicia.

Gruppenzugehörigkeit
Von Manu bei den Locos aufgenommen.

Familie

„Die erste Hälfte unseres Lebens
wird von den Eltern ruiniert,
die zweite von den Kindern.“



Eltern
Marien Brikowitsch | *1970 | Hausfrau & Mutter
Marien Brikowitsch war stets eine vorbildliche und liebreizende Frau die in ihrer Rolle als Hausfrau und Mutter gaenzlich aufging. Nach der Geburt ihres ersten Sohnes Marc blieb sie zu Hause aus fester Ueberzeugung sich eigens um die Familie kuemmern zu wollen und die Erziehung ihrer Kinder nicht in die Haende anderer Personen zu legen. Marc beschriebe seine Mutter wohl als einfuehlsam und sehr geduldig, aber auch als stursinnig und mit einer gehoerigen Portion liebevoller Strenge die so manches mal wohl auch von Noeten war. Er pflegt eigentlich ein gutes Verhaeltnis zu ihr, auch wenn sie nicht immer einer Meinung sind.

Lucan Brikowitsch | *1968 | Richter
Lucan Brikowitsch ist ein gaenzlich durchorganisierter Mensch dessen Leben vollkommen nach Plan laeuft. Zumindest wuerde er sich das wuenschen und brauchte es auch. Doch seine Kinder machen ihm den ein oder anderen Strich durch die Rechnung. Er ist sehr Zielstrebig und versuchte dies auch seinen Soehnen einzuimpfen. Wobei er Marc wahrscheinlich inzwischen nicht mehr zu seinen Soehnen zaehlt was er zwar durchaus bedauert, aber deshalb seine Entscheidungen nicht bereuht. Auch wenn er nach der Aussage seines Vater's die Familienehre zerstoert hat.

Geschwister
Emanuel & Rajan Brikowitsch | *1992 | Jurastudenten
Wer haette schon gedacht dass ausgerechnet die Zwillinge tatsaechlich den Weg einschlugen, den ihr Vater ihnen vorausgesagt hatte und daran auch noch Spass hatten? Die beiden sind vor allem eins: chaotisch. Dicht gefolgt von Humorvoll. Und auch wenn sie einzeln deutlich leichter zu ertragen sind trifft man sie zumeist nur im Doppelpack an. Was der eine nicht kann beherrscht der andere umso besser und sie Ergaenzen sich perfekt.
Marc versteht sich sehr gut mit seinen Bruedern und ist ihnen vor allem Dankbar dafuer, dass sie gerade Alena in vielen Situationen aufgefangen haben, aber auch das sie allgemein immer eine vorwitzige, aufmunternde Art haben.

Alena Brikowitsch | *1993 | Musikstudentin
Alena ist wohl Marc's Lieblingsmensch in der Familie. Zu ihr hatte er von Anfang an eine sehr intensive Beziehung und immer das Gefuehl gehabt sie irgendwie beschuetzen zu muessen. Vor allem vor den Dingen, die sie nicht wollte.
Er beschreibt sie als wahnsinnig empathisch und als eine Person, die sich weit mehr um die Probleme anderer sorgt als um die eigenen - was auch nicht immer gut ist. Außerdem haelt er sie in ihrem Tun fuer sehr talentiert und ist sich eigentlich sicher dass ihr ein grossartiges Leben bevorstehen wuerde, wenn sich nicht jeder mit der Meinung zu wissen was gut fuer sie waere in dieses reinhaengen wuerde.
Alena bedeutet fuer ihn wahrscheinlich mehr Familie wie der gesamte Rest zusammen.

Sonstige Verwandte
Jonas Dallas | *1990 | Model & Schauspieler | nahender Schwager
Man sollte meinen als Berufskollegen sei man sich einig. Weit gefehlt. Marc haelt den Verlobten seiner Schwester fuer abgehoben, Arrogant, Heuchlerisch und einfach nur Schmierig. Ganz abgesehen davon dass diese Verlobung nicht ganz freiwillig stattgefunden hat sieht er ihn einfach nicht als den passenden Mann an der Seite seiner einzigen Schwester. Dass diese ihn ebenfalls ablehnt bestaerkt ihn nur in seinem denken und tun.

Beziehungsstatus
Gluecklichst liiert und in freudiger Erwartung mit Alicia Gomez Costa.

Charakter

„Es ist falsch, dass im Leben die "Umstände" entscheiden.
Die Umstände sind immer der neue Kreuzweg,
an dem unser Charakter entscheidet.“



Charakter
Schmerz kommt in vielen Formen vor. Das leichte Zwicken, ein bisschen Brennen, der zufaellige Schmerz. Das sind die normalen Schmerzen, mit denen wir jeden Tag leben.
Aber es gibt auch den anderen, den man nicht ignorieren kann. Ein so heftiger Schmerz, der alles andere verdraengt. Der die ganze Welt verblassen laesst, sodass wir an nichts anderes mehr denken koennen ausser daran, wie weh es tut.
Wie wir mit unserem Schmerz umgehen, liegt an uns. Schmerz - wir betaeuben ihn, wir halten ihn aus, umarmen oder ignorieren ihn. Und fuer manche von uns ist der beste Weg mit ihm umzugehen, sich einfach durch zu beissen.
Schmerz - man muss ihn einfach aushalten und hoffen, dass er von allein wieder weg geht. Hoffen, dass die Wunde, die ihn ausgeloest hat, verheilt. Es gibt keine wirklichen Loesungen. Und auch keine leichten Antworten. Am besten atmet man tief ein und aus und hofft, dass der Schmerz nachlaesst.
Meistens kann man den Schmerz kontrollieren. Aber manchmal erwischt er einen da, wo man es nicht erwartet hat. Er trifft einen unter der Guertellinie und hoert nicht mehr auf weh zu tun.
Schmerz - man muss sich ihm einfach stellen. Denn die Wahrheit ist, dass man ihm nicht entkommen kann. Das Leben bringt staendig neuen Schmerz.


Stärken
• Zielstrebig
• Achtsam
• Wertschaetzend
• Empathisch
• Verantwortungsbewusst
• steht zu den Dingen
Schwächen
• Ungeduldig
• schnell gestresst
• Konfliktscheu
• viel zu weichherzig
• neigt zu Selbstzweifeln
• zu Perfektionistisch


Vorlieben
• Sommer, Sonne, Sand & Meer
• ruhige & entspannte Tage
• Ruhe & Zufriedenheit
• unkomplizierte Arbeitskollegen
• seine Schwester
• funktionierende Plaene
Abneigungen
• Zicken
• Luegner
• Pessimismus
• Neonfarben
• Zigarettenrauch
• Schubladendenken


BesonderheitenGibt es optische Auffälligkeiten an deinem Charakter? Eine Narbe, Percings oder Tattoos? Wenn ja - wo und wie kam es dazu? Haben sie Bedeutungen?

Vergangenheit

„Das einzige, was ich an meiner Vergangenheit bereue ist,
dass sie so lange gedauert hat.
Wenn ich mein Leben noch mal leben müsste,
würde ich die selben Fehler noch einmal machen.
Nur früher.“



Beschreibe hier die Vergangenheit deines Charakters. Wie ist seine früheste Kindheit verlaufen? Wie ist er auf gewachsen? Was hat ihn geprägt? Wie kam er in der Schule zurecht? Ist etwas Lebensveränderndes passiert? Wie ist er zu seinem Beruf gekommen? Wieso ist er nach New York gekommen/was hält ihn hier?

Hinter den Kulissen

„Wer bin ich?
Und wenn ja, wie viele?“



Name
Shari nennt man mich!

Geburtstag
Irgendwann im Maerz

Kontakt
Skype scheriii_
e-mail scheriii@hotmail.de

Bei Abmeldung
Unentschieden! Soll heissen es kommt drauf an ob er wirklich wichtig fuer's Inplay waere.

Avatarperson
Ian Somerhalder leiht uns sein doch recht attraktives Gesicht

Bildnachweis
bellazon


Template by Isa - einseinself.net



09.03.2020 03:47 Marc Brikowitsch ist offline Email an Marc Brikowitsch senden Beiträge von Marc Brikowitsch suchen Nehmen Sie Marc Brikowitsch in Ihre Freundesliste auf
 
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Gehe zu:

Impressum

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH